News



CXI 18 | 1.8.2018

Auf Expedition zur Banking Experience der Zukunft.

Die Commerzbank beschreitet mit Neugelb Studios neue Wege zu einem kundenorientierten, technologiegetriebenen Unternehmen. Weiterlesen…




CXI 18 | 27.7.2018

Fortuna Düsseldorf: Aufstieg in die erste Design Liga.

Fortuna Düsseldorf mit neuem sportlichen Auftritt und charaktervollem Corporate Font. Weiterlesen…




CXI 18 | 13.7.2018

Das neue Premium. Oder: Von Kranichen, die dynamischer und klarer in die Luft schwingen.

Martin et Karczinski und die Lufthansa gaben Einblick in einen tiefgreifenden Erneuerungs- und Positionierungsprozess sowie dem behutsamen Redesign der Marke Lufthansa. Weiterlesen…




CXI 18 | 4.7.2018

Bunte Farben und starke Aussagen: Wie eine Partei zur Popkultur wurde.

Der FDP gelang mit einem Redesign der Marke und einer Werbekampagne von Heimat Berlin der Wiedereinstieg in die deutsche Politik. Weiterlesen…




CXI 18 | 28.6.2018

Designer, die sich über Kekse streiten oder: Einblicke in die Design-Geschichte und die Zukunft der DB.

Eine rote Linie rast in hoher Geschwindigkeit durch die Landschaft, mehr braucht es nicht um das nächste Thema zu identifizieren. Kein Wunder, dass die Markenbekanntheit der Deutsche Bahn 100% beträgt, denn Millionen Kunden nutzen sie täglich, die Bahnhöfe prägen jedes Stadtbild. Weiterlesen…




CXI 18 | 24.6.2018

BBC: Von Schriften als stylisches Arbeitspferd mit britischem Charme.

Die BBC erneuert ihren Online-Auftritt und schärft ihre Marke als britischer Traditionssender mit einem neuen Corporate Font. Weiterlesen…




CXI 17 | 17.10.2017

Video: SAS Airlines will das Leben ihrer Fluggäste besser machen. Nicht nur den Flug.

Was bringt Menschen dazu für fast identische Dienstleistungen mehr ausgeben zu wollen? Dieser Frage ging Bold auf den Grund und bescherte nach Re-Design der Marke SAS Airlines einen Gewinn von mehr als 140 Millionen Euro nach nur einem Jahr.  Weiterlesen…




CXI 17 | 4.10.2017

Video: Das neue Corporate Design der Hamburger Kunsthalle.

Wie kann man dafür sorgen, dass ein Museum trotz Teilschließung und Baustelle weiter gut besucht wird? Achim Heine von Heine/Lenz/Zizka und Jan Metzler von der Hamburger Kunsthalle sprachen auf der CXI17 über Störer in problematischen Farben, Plakate ohne Absender und das neue Corporate Design des Museums. Weiterlesen…




CXI 17 | 19.9.2017

Viceland: Mehr Punk weniger Design.

Von einer zuerst sehr holprigen Zusammenarbeit konnten Matt Schoen, Executive Design Director bei Vice Media New York und die beauftragte Branding Agentur Gretel mit dem Gründer Greg Hahn und Creative Director Ryan Moore berichten. Weiterlesen…




CXI 17 | 5.9.2017

Hamburger Kunsthalle: Vom Baustellenschild zum neuen Corporate Design.

Heine/Lenz/Zizka auf der CXI, ein Klassiker. Dieses Mal zusammen mit einem langjährigen Kunden, der Hamburger Kunsthalle. Aufgrund maroder Bausubstanz mussten 2014 zwei von drei Teilen des Gebäudekomplexes aufwendig umgebaut und saniert, daher dauerhaft geschlossen werden. Doch der Kunstbetrieb sollte weiterlaufen und Besuchern zugänglich bleiben. Eine Herausforderung, denn die Baustelle Vis-a-vis zum Hauptbahnhof war kaum zu übersehen. Weiterlesen…