Da­ten­schutz

Coo­kies

Beim Be­such die­ser Web­site wer­den In­for­ma­tio­nen (»Coo­kie«) auf Ih­rem Rech­ner ab­ge­spei­chert, die es der Web­site er­lau­ben, Sie bei wei­te­ren Be­su­chen wie­der­zu­ken­nen. Hier­mit kann die Web­site op­ti­mal an Ihre In­ter­es­sen an­ge­passt wer­den. Wenn Sie mit der Spei­che­rung von Coo­kies auf Ih­rem Rech­ner nicht ein­ver­stan­den sind, de­ak­ti­vie­ren Sie bitte die Ver­wen­dung von Coo­kies in Ih­rem Brow­ser. Wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen.

 

Goo­gle Ana­lytics

Un­sere Home­page be­nutzt Goo­gle Ana­lytics, ei­nen Webana­ly­se­dienst von Goo­gle. Goo­gle Ana­lytics ver­wen­det so ge­nannte Coo­kies (kleine Text­da­teien), die auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Be­nut­zung der Web­site durch Sie er­mög­li­chen. Die durch die Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nut­zung die­ser Home­page (ein­schließ­lich Ih­rer IP-Adresse) wer­den an ei­nen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Goo­gle wird diese In­for­ma­tio­nen be­nut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Re­ports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für die Homepage-Betreiber zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der In­ter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen zu er­brin­gen. Auch wird Goo­gle diese In­for­ma­tio­nen ge­ge­be­nen­falls an Dritte über­tra­gen, so­fern die­ses ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben ist oder so­weit Dritte diese Da­ten im Auf­trag von Goo­gle ver­ar­bei­ten. Goo­gle wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adresse mit an­de­ren Da­ten von Goo­gle in Ver­bin­dung brin­gen. Sie kön­nen die In­stal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung in Ih­rer Browser-Software ver­hin­dern, wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site in vol­lem Um­fang nut­zen kön­nen. Durch die Nut­zung un­se­rer Home­page er­klä­ren Sie sich mit der Be­ar­bei­tung, der über Sie er­ho­be­nen Da­ten durch Goo­gle, in der zu­vor be­schrie­be­nen Art und Weise und zu dem zu­vor be­nann­ten Zweck ein­ver­stan­den.  

 

Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf un­se­ren Sei­ten sind Plug­ins des so­zia­len Netz­werks Face­book, 1601 South Ca­li­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA in­te­griert. Die Facebook-Plugins er­ken­nen Sie an dem Facebook-Logo oder dem »Like-Button« (»Ge­fällt mir«) auf un­se­rer Seite. Eine Über­sicht über die Facebook-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.  

 

Wenn Sie un­sere Sei­ten be­su­chen, wird über das Plugin eine di­rekte Ver­bin­dung zwi­schen Ih­rem Brow­ser und dem Facebook-Server her­ge­stellt. Face­book er­hält da­durch die In­for­ma­tion, dass Sie mit Ih­rer IP-Adresse un­sere Seite be­sucht ha­ben. Wenn Sie den Face­book »Like-Button« an­kli­cken wäh­rend Sie in Ih­rem Facebook-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die In­halte un­se­rer Sei­ten auf Ih­rem Facebook-Profil ver­lin­ken. Da­durch kann Face­book den Be­such un­se­rer Sei­ten Ih­rem Be­nut­zer­konto zu­ord­nen.

 

Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als An­bie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom In­halt der über­mit­tel­ten Da­ten so­wie de­ren Nut­zung durch Face­book er­hal­ten. Wei­tere In­for­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung von face­book un­ter http://de-de.facebook.com/policy.php   Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Be­such un­se­rer Sei­ten Ih­rem Facebook-Nutzerkonto zu­ord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ih­rem Facebook-Benutzerkonto aus.  

 

Twit­ter
Auf un­se­ren Sei­ten sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den an­ge­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Durch das Be­nut­zen von Twit­ter und der Funk­tion »Re-Tweet« wer­den die von Ih­nen be­such­ten Web­sei­ten mit Ih­rem Twitter-Account ver­knüpft und an­de­ren Nut­zern be­kannt ge­ge­ben. Da­bei wer­den auch Da­ten an Twit­ter über­tra­gen.   Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als An­bie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom In­halt der über­mit­tel­ten Da­ten so­wie de­ren Nut­zung durch Twit­ter er­hal­ten. Wei­tere In­for­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter un­ter http://twitter.com/privacy.  

 

Ihre Da­ten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Konto-Einstellungen un­ter http://twitter.com/account/settings än­dern.    

 

Quelle: Facebook-Disclaimer von eRecht24.de