Matthias Frey | CXI Brand talks | Corporate und Brand Identity Konferenz

Matthias Frey

Q Kreativgesellschaft, Wiesbaden
Partner

Mat­thi­as Frey, Jahr­gang 1972, stu­dier­te Kom­mi­ka­ti­ons­de­sign in Wies­ba­den und Syd­ney. Nach dem Diplom arbei­te­te er zunächst als frei­er Mit­ar­bei­ter für ver­schie­de­ne Design- und Wer­be­agen­tu­ren im Rhein-Main-Gebiet, bevor er 2002 zu Q wech­sel­te. Nach einem drei­jäh­ri­gen Gast­spiel als Ein-Mann-Depen­dance für Q in Ber­lin und sei­ner Rück­kehr nach Wies­ba­den wur­de er im Juli 2007 zum Part­ner ernannt. Zu den von ihm betreu­ten Kun­den gehö­ren das Rhein­gau Musik Fes­ti­val, DWS Invest­ments, das Hes­si­sche Staats­bal­lett und Anta­lis.