Christoph Rohrer | CXI Brand talks | Corporate und Brand Identity Konferenz

Christoph Rohrer

KMS TEAM, München
Managing Partner

Kom­ple­xe und wider­sprüch­li­che Struk­tu­ren über­setzt Chris­toph Roh­rer in fass­ba­re Gestal­tungs­sys­te­me, die sowohl den Kopf als auch das Herz der Men­schen errei­chen. Durch den Besuch der »Par­sons School for Design« in New York und das Mar­ke­ting­stu­di­um in Mün­chen ver­fügt er über ein breit gefä­cher­tes Fun­da­ment für die Ent­wick­lung erfolg­rei­cher Mar­ken­sys­te­me. Sei­ne Stär­ken lie­gen in der Gestal­tung viel­schich­ti­ger und lang­fris­ti­ger Mar­ken­pro­zes­se. Das Audi-Muse­um »muse­um mobi­le« in Ingol­stadt und der inter­na­tio­na­le 3D-Auf­tritt der Mar­ke tra­gen sei­ne Hand­schrift. Die Ent­wick­lung und Ein­füh­rung von o2 in Deutsch­land wur­den durch Chris­toph Roh­rer sicht­bar geprägt und viel­fach inter­na­tio­nal aus­ge­zeich­net. Der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung hat er eine kla­re Struk­tur und einen freund­li­chen Aus­druck geschenkt.